Theater DREHBÜHNE

 

"Verspielte Liebe" - eine bunte Theaterperformance über die Liebe

"Verspielte Liebe" ist ein performatives Theaterprojekt des Bürgerhauses für Menschen ab 60 Jahren aus dem Stadtteil Wilhelmsburg, das seit dem 20. August 2014 jeweils einmal wöchentlich bis zu seiner Premiere im Juni 2015 im Bürgerhaus Wilhelmsburg stattfand.

Es baut auf dem vorangegangenen Projekt „Abschied und drauflos!“ auf, das von Januar bis April 2014 im Bürgerhaus Wilhelmsburg stattfand. Am Ende dieses Projekts war die Relevanz eines solchen Angebots für ältere Menschen im Stadtteil deutlich geworden, das starke Bedürfnis nach künstlerischem Austausch und kultureller Teilhabe.

Ältere Menschen unterschiedlichster Herkunft im Stadtteil in Kontakt und Austausch zu bringen, die Öffentlichkeit in einem jungen Stadtteil stärker auf ältere, zu aktivierende Menschen zu fokussieren und so die gesellschaftliche Relevanz künstlerischer Arbeit von und mit älteren Menschen zu verdeutlichen, sind zwei der Ziele dieses Projekts.

Im Zentrum der gemeinsamen Theaterarbeit steht der kreative Austausch in der Gruppe und das Erforschen der eigenen Ausdrucksmöglichkeiten über Bewegung und Stimme, das vermitteln von Selbstvertrauen und Erfolgserlebnissen über Spaß.

 

Theater DREHBÜHNE

Am Projektende stand eine öffentliche Aufführung der Gruppe, die sich im April 2015 den Namen "Theater DREHBÜHNE" gegeben hatte.

Mit finanzieller Unterstützung und aufgrund vielfacher Nachfragen aus dem Stadtteil wurde eine Wiederaufnahme des Stückes am 21. November 2015 im Bürgerhaus realisiert.

Weitere Aufführungen fanden am

Donnerstag, den 10. Dezember um 16:00 Uhr im Seniorenzentrum "Am Inselpark", Neuenfelder Str.33, sowie am Freitag, den 11. Dezember um 15:30 Uhr im Luna Center, Wilhelm - Strauß - Weg 2B statt.

Zur Zeit ist die Gruppe nicht aktiv.

Bisherige UnterstützerHomann - Stiftung, SAGA GWG Stiftung Nachbarschaft, Beirat für Stadtteilentwicklung Wilhelmsburg

Ansprechpartner(in):

Volkmar Hoffmann - Tanz, Theater, Kreatives
040 / 752017-15
volkmarhoffmann@buewi.de
Share teilen