Spreehafenviertel - Planungsgrundlagen mitgestalten beim Perspektiven!-Workshop am 5. Juli

Mi, 28/06/2017 - 11:25 -- Sonja Krauss
 
Was muss bei den Planungen zum neuen Gebiet am Spreehafen bedacht werden? Was brauchen wir in unserer Nachbarschaft? Diese Fragen wollen wir mit den Menschen von den Elbinseln am 5. Juli im Bürgerhaus gemeinsam diskutieren.
 
In dem Workshop haben alle interessierten Bürger*innen die Möglichkeit, die Planungsgrundlagen mit zu gestalten und dafür Sorge zu tragen, dass die Anforderungen aus dem Stadtteil Teil der Planungen werden. Die Ergebnisse fließen gleich zu Beginn des Planungsprozesses in die Aufgabenstellung der Planungsteams ein, die die Entwürfe für das Spreehafenviertel entwickeln.
 
 
Vorstellung der bisherigen Beteiligungsergebnisse 
 
Perspektiven! stellt die Ergebnisse der Onlinebeteiligung vor und die Anregungen, die wir aus den Gesprächen und Interviews mit verschiedenen menschen von den Elbinseln mitgenommen haben. Ein Blick auf die bisherige Beteiligung zeigt, dass sich die Menschen auf den Elbinseln besonders Gedanken über die Grünflächen und die Anbindung des künftigen Quartiers Richtung Deich, an das Reiherstiegviertel und an den ÖPNV machen. Und es gibt auch schon viele Ideen, wie das Wohnen dort einmal aussehen kann.
An diese Ideen und Hinweise wollen wir im Workshop anknüpfen, sie diskutieren und weiter ausarbeiten, um auf dieser Grundlage konkrete Anforderungen an die Planungen zu erstellen.
 
 
Einbringen der Workshopergebnisse in die Planungsgrundlagen 
 
Im Anschluss an den Workshop wird eine Redaktionsgruppe aus Teilnehmer*innen des Workshops die Ergebnisse final als „Anforderungen der Wilhelmsburger Bürgerinnen und Bürger“ zusammenfassen Dieser Text fließt in das offizielle Aufgabenheft ein, mit dem die Planungsteams dann in die Erarbeitung ihrer Entwürfe starten. Neben städtebaulichen Vorgaben werden damit auch die Wünsche der Menschen auf den Elbinseln ein zentraler Bestandteil der Planungen – von Anfang an!
 
 
facebook.com/perspektivenelbinseln 
 
Share teilen