Spreehafenviertel – Rückfragenkolloquium

Gespräch
Wann:
06. September 2017, 16:00 bis 18:00
Ort: Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20
Die Planungsteams, die das neue Spreehafenviertel planen, haben für ihre Entwürfe ein Aufgabenheft bekommen. Im Rückfragenkolloquium am 06.09. können sie Fragen dazu stellen. So gibt es keine Missverständnisse und sie wissen genau, was von ihren Entwürfen erwartet wird.
Das Kolloquium ist öffentlich, Bürger*innen sind zum Zuhören herzlich willkommen!
 
Im Aufgabenheft stehen die Anforderungen, die die Stadt an das neue Quartier hat. Zusätzlich gibt es auch Seiten mit den Anforderungen der Bürger*innen. Perspektiven! hat den Text für diese Seiten gemeinsam mit einer Gruppe Bürger*innen geschrieben. Die Anforderungen die darin stehen, sind das Ergebnis der Onlineumfrage, von Gesprächen im Viertel und dem Workshop am 05.07.2017, der die Frage stellte "Was brauchen wir in unserer Nachbarschaft?".
 
Wie es im Verfahren weiter geht, ist hier zu finden.
 
Share teilen