Tag der Städtebauförderung

Gespräch
Wann:
04. Mai 2018, 15:00
Ort: Bürgerhaus Wilhelmsburg, Mengestraße 20
Info:
15.00 Uhr Begrüßung: Sabine Wenzel, Leiterin des Fachamts Sozialraummanagement, Bezirksamt Hamburg-Mitte, Bettina Kiehn, Leiterin des Bürgerhauses 15.45 Uhr Erkundung des geplanten Quartiers „Wilhelmsburger Rathausviertel“ mit Christian Hinz, IBA Hamburg GmbH und Sabine Wenzel 17.00 Uhr „Barrieren und Tücken“ im Bürgerhaus Wilhelmsburg – Einblick in Details der geplanten Maßnahme Eine Veranstaltung im Rahmen des Tags der Städtebauförderung
Mit Mitteln des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ und Förderung der Freien und Hansestadt Hamburg wird das Bürgerhaus Wilhelmsburg instandgesetzt und für die Zukunft modernisiert. Das Gebäude soll barrierefrei werden und so für die jetzigen Besucher*innen und die künftigen Nachbarn aus dem bald entstehenden „Wilhelmsburger Rathausviertel“ noch besser nutzbar werden. Schauen Sie vorbei und nutzen Sie die Gelegenheit, sich über die beiden Projekte zu informieren!
Share teilen