07.09.

Save the Date: Tag des offenen Denkmals

16:00 – 20:00 Uhr

Foto: Bürgerhaus Wilhelmsburg
Event

Wo: Mengestraße 20, 21107 Hamburg

Das Bürgerhaus Wilhelmsburg an der Mengestraße wurde 1982-85 nach Entwurf des Büros Kuhn und Pramann aus Braunschweig in der geografischen Mitte Wilhelmsburg errichtet und 2022 unter Denkmalschutz gestellt. Die Entscheidung, das Bürgerhaus unter Denkmalschutz zu stellen, unterstreicht das Engagement für die Bewahrung des kulturellen Erbes und die Anerkennung seiner Bedeutung für zukünftige Generationen. Als lokaler Akteur mit überregionalem Wirkungskreis hat das Haus die Stadtteilentwicklung gefördert und unterstützt.
Am 7. September 2024 findet im Bürgerhaus Wilhelmsburg eine Veranstaltung zum Denkmaltag statt. In der Kombination von traditionellem, rotem Backstein mit technizistisch blauen Stahlkonstruktionen ist das Bürgerhaus Wilhelmsburg ein herausragendes Beispiel regionalistisch-post-moderner Architektur. Am Denkmaltag wird ein großartiges Fest im Haus angeboten.

Teilen

Vorheriger Termin
Buchentdecker-Finale + Podium „Bildungsgerechtigkeit – aber wie?“
Nächster Termin
Netzwerktreffen Digitalisierung / Vortrag: KI im Alltag
Buchentdecker-Finale + Podium „Bildungsgerechtigkeit – aber wie?“
Netzwerktreffen Digitalisierung / Vortrag: KI im Alltag